Touristische Gebietsgemeinschaft

Wir sind Mitglied in der touristischen Gebietsgemeinschaft Oberlausitzer Bergland.

Liebe Wanderfreunde,

die Füße ins quellklare Wasser der Spree eintauchen, über Bergwege wandern, tief durchatmen und den Augenblick genießen. So leicht fällt es in der Ferienregion Oberlausitzer Bergland, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Es scheint, als ob die sanfte Harmonie der Landschaft sofort beruhigend auf die Seele wirkt. Kein Wunder - die verträumten Hügelketten, ausgedehnten Wälder und schmucken Dörfer, herrliche Gipfelblicke, urige Bergbauden und Städtchen mit ihren barocken Kirchen, Umgebindehäusern, historischen Plätzen und Sonnenuhren laden dazu ein, sich zu entspannen und aktiv zu erholen.

Am besten lassen sich die 13 Mitgliedsorte des Berglandes auf Wanderungen oder mit dem Rad erkunden.

In unserem Gebiet entspringt die Spree. Gleich drei Spreequellen bilden den Ursprung in unserer Region. Folgen Sie dem reizvollen Flussverlauf durch unser Oberlausitzer Bergland. Besonders attraktiv ist der Wanderweg "Oberlausitzer Bergweg". Er startet in Neukirch auf dem Valtenberg und führt über Berg und Tal bis zum Zittauer Gebirge (107 km). Oder erwandern Sie unsere kürzeren Themenwanderwege.

Wir laden Sie ein zum 10. Sächsischen Wandertag mit dem 36. Oberlausitzer Hunderter vom 24. bis 25.09.2021.

Erleben Sie unser schönes Oberlausitzer Bergland, auf familienfreundlichen Wanderungen oder attraktiven sportlichen Touren von 4 - 100 km.

Veranstaltungsort und Gastgeber ist die Stadt Wilthen, mit seinem aktiven Wanderverein "Naturfreunde Wilthen".

Ihr Organisationsteam

 

Ungeführte Routen zum Wandern bzw. Radfahren in Neusalza-Spremberg:

- Rundweg Spreepark

- Rundweg Stadt und Land

- Alternativroute Spreeradweg

 

Weitere Informationen zum Sächsischen Wandertag